Willkommen auf der Startseite des

DEUTSCHEN KOBUDO VERBANDES e.V.

Verband für ASIATISCHE WAFFEN - und WAFFENLOSE KÜNSTE

+++ 8. Juli 2017 DAN-Prüfungen in Fridningen (BA-WÜ) +++

Info-Tel: 01577-7801235   Follow @germankobudo

Gelungener Karate-/Kobudo-Lehrgang in der Lutherstadt

Herausragende Dan-Prüfungen von Paul Lisker und Nico Hildebrandt

Wittenberg 24. Juni 2017/ Die Lutherstadt Wittenberg, im Südosten SACHSEN-ANHALTS gelegen, war im Juni Gastgeber für ein ganztages Training mit dem Ex-Landestrainer von Sachsen-Anhalt Jürgen Mayer 7.Dan. Perfekte Rahmenbedingungen schaffte das TEAM um Dojoleiter Falk Hanke für die etwas über 30 Teilnehmer aus zwei Vereinen in der Turnhalle am Schwanenteich. Trainiert wurde Shotokan Karate, realistische Selbstverteidigung, die alten Waffen Tonfa und Tessen (Tactical Pen) verknüpft mit fundierter Theorie. Am Ende des langen Seminars (sechs Einheiten, 10 Stunden Training!) fanden Kyu- und DAN-Prüfungen des Deutschen Kobudo Verbandes statt.

Gute Kampfkunst in der Lutherstadt Wittenberg wird von der Familie Hanke beim KSC Dokan Wittenberg angeboten! Ihr Motto "DOKAN": Der Weg ist ein Kreis.

Jürgen Fehrenbacher 6.DAN Kobudo neuer Vizepräsident

Ordentliche Mitgliederversammlung 2017 konstruktiv & harmonisch

14. Mai 2017/ Fridingen: Im Schwabenland fand die Ordentliche Mitgliederversammlung 2017 des DEUTSCHEN KOBUDO VERBANDES e.V. statt. Gastgeber für eine DKV -Maßnahme war wieder einmal die Karate Schule Heuberg e.V.. Dieser Ort liegt im wunderschönen Tal der oberen Bära, umgeben von Buchen- und Fichtenwäldern. Drei Stunden ab 14:30 h wurde von den anwesenden und per Telefon "zugeschalteten" Mitgliedern an dem Sonntagnachmittag berichtet, diskutiert und beschlossen. Vorschläge u.a. zur Neugestaltung der Homepage, zur Neuaufnahme einer weiteren trad. Waffe ins offizielle Lehrprogramm und zur Überarbeitung des Prüfungswesen wurden eingebracht und Veränderungen beschlossen. Interessante Themen war ein Neustart der Präsenz in den "Social Networks" Facebook und Twitter! Wichtigster Tagesordnungspunkt waren aber die alle vier Jahre stattfindenden Neuwahlen der Verwaltung des Verbandes. Die wichtigsten Änderungen waren die Neuwahl von Karate-und Kobudomeister Jürgen Fehrenbacher 6.DAN Kobudo zum Vizepräsidenten, von Eberhard Schad (Budokan Glashütte) zum Referenten für Freizeitaktivitäten und von Christian Wink zum Kampfrichterreferenten. Präsident Jürgen Mayer und Prüfreferent Peter Schemainda (beide Karate Schule Mayer e.V.) wurden wiedergewählt. Der Verband ist im Aufwind, vier neue Vereine konnten alleine im Frühjahr 2017 neu aufgenommen werden! Zahlreiche Wochenend-Veranstaltungen wurden bundesweit angedacht für das 2.Halbjahr 2017.